Sie sind hier:  Filmprogramm > Filme von A - Z > ER IST WIEDER DAMontag, 21.08.2017

ER IST WIEDER DA


Literaturverfilmung nach dem Roman von Timur Vermes

DEUTSCHLAND2015 | DAVID WNENDT | 110 MIN.

INHALT
Im Jahr 2014 kommt Adolf Hitler mitten in Berlin, unweit des Führerbunkers, zu Bewusstsein. Wie er hierhergekommen ist, kann sich der verwirrte Führer nicht erklären. Vor dem Brandenburger Tor wird er irrtümlich für eine Touristenattraktion gehalten: Passanten posieren mit ihm für Selfies, andere gehen verstört weiter. Ein naiver Journalist, der gerade von seinem Sender gefeuert wurde, erkennt in dem vermeintlichen Hitler-Imitator eine große Geschichte und schlägt ihm eine Reise durch Deutschland vor – die sich für Hitler als Triumphzug erweist. Viele Deutsche scheinen nur auf seine Rückkehr gewartet zu haben und die Medien feiern den „Komiker“ als neuen Popstar.

THEMEN
Deutsche Geschichte, Nationalsozialismus, Ideologie, Medien

UNTERRICHTSFÄCHER
Gemeinschaftskunde, Medien, Darstellendes Spiel, Psychologie / Pädagogik, Geschichte, Deutsch, Religion / Ethik

ALTERSEMPFEHLUNG
Empfohlen ab 14 Jahren | Ab Klasse 9 | FSK ab 12

BEGLEITMATERIAL
Begleitmaterial von Constantin Film Verleih GmbH
FilmTipp von VISION KINO
Videoeinführung durch den Regisseur David Wnendt
Videonachbereitung durch den Regisseurs David Wnendt

TRAILER UND WEBSEITE
Link zur Webseite des Films
Link zum Trailer

WANN UND WO
Mo 27.03. | 11.00 Uhr | CineStar
Di 28.03. | 11.00 Uhr | Passage Kino *
Mi 29.03. | 10.00 Uhr | CineStar
Fr 31.03. | 8.30 Uhr | Passage Kino ⇒ Entfällt!

* Kinoseminar mit Klaus-Dieter Felsmann, Medienpädagoge und Filmpublizist.

HINWEIS
Die KinoSeminare sind eine gemeinsame Veranstaltung von VISION KINO und der Bundeszentrale für politische Bildung.