Sie sind hier:  Filmprogramm > Filme von A - Z > TORTUGA - DIE UNGLAUBLICHE REISE DER MEERESSCHILDKRÖTESonntag, 22.10.2017

Dokumentarfilm

GROSSBRITANNIEN / DEUTSCHLAND / ÖSTERRREICH 2008 | NICK STRINGER | 81 MIN.

INHALT
Viele Tiere wechseln im Laufe des Jahres ihren Aufenthaltsort, aber kaum eines unternimmt eine so lange und weite Reise wie die Unechte Karettschildkröte. Nick Stringer, erfahrener Regisseur von BBC-Dokumentationen, begleitet eines dieser Tiere von dem Moment an, als es an einem Strand in Florida aus dem Ei schlüpft und über den Sand um sein Leben rennt. Es ist nicht der einzige gefahrvolle Moment im Leben der Schildkröte, die auf ihrer 10.000 Kilometer weiten Runde durch den Atlantik zu einer gewichtigen Schildkrötendame heranwächst. Irgendwann wird sie zurückkehren und am gleichen Strand, an dem sie geschlüpft ist, selbst Eier legen.

Der Naturfilm erzählt einfühlsam und leicht verständlich die „Biografie“ einer Schildkröte und vermittelt dabei zugleich viel Wissen über das Meer, seine Bewohner und seine Gefährdungen.

THEMEN
Tiere, Naturraum Ozean, Globalisierung, Meeresverschmutzung, Klimawandel

UNTERRICHTSFÄCHER
Sachkunde, Lebenskunde, Biologie, Erdkunde

ALTERSEMPFEHLUNG
Empfohlen ab 6 Jahren | Ab Klasse 1 | FSK o. A.

BEGLEITMATERIAL
Offizielles Begleitmaterial des Wissenschaftsjahres
Unterrichtsmaterial von Vera Conrad
Begleitmaterial von Kino macht Schule

TRAILER UND WEBSEITE
Link zur Webseite des Wissenschaftsjahres von VISION KINO
Link zum Trailer

WANN UND WO
Mo 27.03. | 10.00 Uhr | CinemaxX
Mo 27.03. | 11.00 Uhr | CineMotion 1 *
Mi 29.03. | 11.00 Uhr | CinemaxX
Fr 31.03. | 8.30 Uhr | CineMotion 6
* Eröffnungsveranstaltung der SchulKinoWoche in Bremerhaven mit Zoodirektorin Dr. Heike Kück.

HINWEIS
Im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2016*17 - Meere und Ozeane. Weitere Informationen zum Thema unter www.wissenschaftsjahr.de