Sie sind hier:  Sonderveranstaltungen > EröffnungsveranstaltungSonntag, 22.10.2017

Eröffnung der 12. SchulKinoWoche in Bremen


ALL INCLUSIVE
D 2016, Regie: Eike Besuden, 55 Min., empf. ab Klasse 7

Mo 27.03. | 11.00 Uhr | Schauburg

Mit Gästen aus dem Filmteam:
Regisseur Eike Besuden und Schauspieler*innen

Moderation:
Malte Janssen, Radio Bremen Vier

In Bremen eröffnet der Bremer Regisseur Eike Besuden (u.a. "Verrückt nach Paris") die 12. SchulKinoWoche. In der Schauburg präsentiert er die rasante Komödie ALL INCLUSIVE - ein inklusives Filmprojekt mit der blauen Karawane. Im Anschluss gibt es Gelegenheit für die Schülerinnen und Schüler, mit den Gästen aus dem Filmteam über die Entstehung, Umsetzung und Inhalt des Films zu diskutieren.

Sie können sich unter Anmeldung zu der Eröffnungsveranstaltung anmelden. Zusätzliche Kosten entstehen nicht.

Eröffnung der 12. SchulKinoWoche in Bremerhaven


TORTUGA - DIE UNGLAUBLICHE REISE DER MEERESSCHILDKRÖTE
GB/D/A 2008, Regie: Nick Stringer, 81 Min., empf. ab Klasse 1

Mo 27.03. | 11.00 Uhr | CineMotion 1

Mit Gästen:
Zoodirektorin Dr. Heike Kück

In Bremerhaven wird die 12. SchulKinoWoche mit dem eindrucksvollen Dokumentarfilm TORTUGA eröffnet, der zugleich Teil des Filmprogramms zum Wissenschaftsjahr 2016*17 - Meere und Ozeane ist. Zu Gast ist die Bremerhavener Zoodirektorin Dr. Heike Kück, die den Schülerinnen und Schülern nach dem Film Rede und Antwort steht.

Eine Anmeldung zur Eröffnungsveranstaltung ist möglich unter Anmeldung. Zusätzliche Kosten entstehen nicht.