Sie sind hier:  Sonderveranstaltungen > EröffnungsveranstaltungSamstag, 15.12.2018

Eröffnung der 14. SchulKinoWoche in Bremen


PROJEKT: ANTARKTIS - DIE REISE UNSERES LEBENS
D 2018, Regie: Tim David Müller-Zitzke, Michael Ginzburg & Dennis Vogt , 97 Min., empf. ab Klasse 8

Mo 25.03. | 11.00 Uhr | Schauburg

Mit Gästen aus dem Filmteam:
Regisseure Tim David Müller-Zitzke, Michael Ginzburg & Dennis Vogt

Moderation:
Malte Janssen, Radio Bremen Vier

In Bremen eröffnen die Regisseure Michael Ginzburg, Tim David Müller-Zitzke und Dennis Vogt die 14. SchulKinoWoche. Im großen Haus der Schauburg präsentieren sie den abenteuerlichen Dokumentarfilm PROJEKT: ANTARKTIS. Im Anschluss gibt es Gelegenheit für die Schülerinnen und Schüler, mit den Regisseuren über die Entstehung, Umsetzung und Inhalt des Films zu diskutieren.

Sie können sich unter Anmeldung zu der Eröffnungsveranstaltung anmelden. Zusätzliche Kosten entstehen nicht.

Eröffnung der 14. SchulKinoWoche in Bremerhaven


JIM KNOPF UND LUKAS DER LOKOMOTIVFÜHRER
D 2018, Regie: Dennis Gansel, 110 Min., empf. ab Klasse 2

Mo 25.03. | 11.00 Uhr | CineMotion 1

Mit Gästen aus dem Filmteam:
Jan Stoltz (Animation Director)

In Bremerhaven wird die 14. SchulKinoWoche mit der Literaturverfilmung JIM KNOPF UND LUKAS DER LOKOMOTIVFÜHRER eröffnet. Zu Gast ist der Animation Director Jan Stoltz, der den Schüler*innen nach dem Film Rede und Antwort steht und ihnen spannende Hintergründe zu den im Film verwendeten Spezialeffekten vermittelt. Mehr zur Arbeit von Jan Stoltz findet sich auf http://www.stoltz.de/

Eine Anmeldung zur Eröffnungsveranstaltung ist möglich unter Anmeldung. Zusätzliche Kosten entstehen nicht.