Belle

Animationsfilm, Anime

JAPAN 2021 | MAMORU HOSODA | 121 MIN.

INHALT

Als Suzu eine Einladung in die digitale Parallelwelt U erhält, verändert sich schlagartig alles. Der Avatar der im echten Leben so schüchternen 17-Jährigen zieht alle Blicke auf sich – und Suzu, die seit dem tragischen Unfalltod ihrer Mutter vor vielen Jahren die Freude am Singen verloren hat, findet plötzlich ihre Stimme wieder. Unter dem Namen „Belle‟ wird sie in U in Windeseile zum Star. Während überall gerätselt wird, wer diese Belle in Wirklichkeit sein mag, wird eines von Belles Konzerten durch einen monströsen Drachen gestört. Suzu ist fasziniert von dem Unbekannten, der offenbar wie sie sein wahres Ich hinter einer Maske verbirgt. Mit Unterstützung ihrer Freundin beginnt sie, der Spur des Drachen zu folgen.Der bildgewaltige Anime von Mamoru Hosoda verknüpft Märchenmotive mit Science Fiction und erzählt vielschichtig über Identitäten und Rollen, aber auch über Selbstständigkeit, Trauerbewältigung und Selbstlosigkeit.

THEMEN

Identität, Selbstfindung, Selbstbewusstsein, Freundschaft, Familie, Medien, (häusliche) Gewalt, Musik

UNTERRICHTSFÄCHER

Deutsch, Kunst, Musik, Religion/Ethik, Medienkunde

BEGLEITMATERIAL
WANN UND WO
Mo 13.03. | 10.30 Uhr | CineStarAnmelden
Di 14.03. | 11.00 Uhr | CineStarAnmelden
Do 16.03. | 8.45 Uhr | CineMotion 1Anmelden
Fr 17.03. | 11.15 Uhr | CineMotion 1Anmelden
WUNSCHVORSTELLUNG

Von Mo 20.3. bis Fr 24.3. buchbar in folgenden Kinos:
Cinema Ostertor, CITY 46, Gondel (ab 60 Pers.) und Schauburg sowie im CineMotion Bremerhaven. Bitte orientieren Sie sich bei der Auswahl an den Zeitschienen des jeweiligen Kinos. Alle Spielzeiten im Überblick finden Sie in der Programmübersicht Bremen bzw. Programmübersicht Bremerhaven.

Anmelden